Der Weg ist das Ziel

Virtual Reward

Nicht schlecht gestaunt habe ich...

...am 24.08.2017, als ich unterwegs die Emails gecheckt habe: Reviewer Note Geocaching HQ und eine Mail? Was hat das zu bedeuten?? Wenig später bekam ich leicht schwitzige Hände, denn wenn das alles kein Fake war, wurde ich ausgewählt, aus einer Schar von Ownern, um einen der eigentlich seit 2005 nicht mehr veröffentlichbaren Virtual Caches mit Leben zu erfüllen. Das HQ wollte damit Owner, Reviewer und sonstige verdiente Teilnehmer des Spiels belohnen als Anerkennung für die geleistete Arbeit. Kurze Fassungslosigkeit... ;) Ok, also das Listing aufgerufen und tatsächlich, das war ein brandneues Listing mit dem kleinen Geist als Cache-Typ. Ich konnte es nicht fassen!
Ich muss dazu sagen, dass ich vor Jahren die Idee zu einer Challenge hatte, die ich wegen einer recht ähnlichen Challenge in ~30km Entfernung nie zum Review eingereicht hatte, obwohl das Listing und auch das Final schon fertig waren. Weil es mir die kleinen Geister angetan hatten, war als Aufgabe, X Virtual Caches zu finden oder einen dieser Caches zu "ownen". :-o
Und dann bietet man mir an, genau einen solchen Virtual Cache auslegen zu dürfen... Gekauft!! :D

So sage ich Danke nach Seattle für diese Ehre, denn als genau solche empfinde ich das, da bin ich ganz ehrlich!